Unser super duper Smafolk-Schnäppchen der Woche:

Kennt ihr das?! Ihr seht irgendwo im Laden oder in einem Onlineshop ein Teil und MÜSST es haben??? So ging es mir letzte Woche… Ich war auf der Suche nach einem Overall für Mausekind. Also einen richtigen Winteroverall für draußen im vermutlich nie vorhandenen Schnee hat sie. Und eine Winterjacke ja sowieso. Aber wie ihr wisst, trage ich sie auch gerne in einer Tragehilfe oder im Tragetuch und da sind Winteroverall und Winterjacke denkbar ungünstig. Irgendwas anderes musste her… Ein Fleeceoverall oder sowas in der Art. Und plötzlich fiel mir wieder ein Post vom Apfelbäckchen ein, der schon einige Zeit zurück liegt… Andrea schrieb „damals“, dass sie für ihren kleinen Mann bei Goldstadtkids einen kuscheligen Overall für unter 25 Euro von Smafolk ergattert hatte. Okay, hab ich mir gedacht, ist schon einige Zeit her, aber dann fängst du DA zumindest mal an zu suchen…

Und ich bin ausgeflippt! Aber so richtig!!! Es gibt ihn für Mädels aktuell nämlich noch! Leider nur noch in den Größen 68, 74 und 80 – dafür aber für unschlagbare 19,90 Euro (statt 54,95 Euro!!!). Für Jungs ist er in türkis inzwischen leider ausverkauft… Und für alle, die jetzt schon genau so hibbelig sind, wie ich, poste ich euch nun auch DIREKT den Link – dann braucht ihr nicht bis zum Ende weiterlesen und könnt direkt losshoppen. Aber danach bitte nochmal wiederkommen… 😉
Ich habe in für Mausekind in Größe 80 bestellt und darin hat sie mehr als genug Platz. Das Teil fällt echt groß aus. Ich hatte ja erst noch überlegt, ob ich den in 86 (als ich ihn bestellt habe, war er noch in allen Größen verfügbar) nehmen soll, damit wir lange was davon haben, aber nach Rücksprache mit Andrea von Apfelbäckchen, die mir gesagt hat, dass deren Anzug in 86 sehr großzügig ausfällt (und das Apfelbäckchen ist ja ein gutes halbes Jahr älter als unser Mausekind), habe ich dann doch nur 80 genommen – und das war auch gut so *lach*
Der Anzug ist beidseitig aus Kuschelfleece. Nur die Kapuze ist zusätzlich mit Jersey gefüttert. Wir haben für Zwergenmann aus diesem Material schon eine Jacke und die war im Herbst super! Das Tolle an dem Anzug ist, dass man die Enden von Ärmlen und Beinen umklappen kann – so sind Händchen und Füßchen auch optimal verpackt 🙂 Einfach perfekt, denn Schuhe hat Mausekind noch nicht…
Ich denke, dass dieser Anzug für die Tragehilfe warm genug ist. Schließlich trage ich Mausekind am Körper und sie neigt eh schnell dazu zu schwitzen, als dass ihr zu kalt ist. Und sollte dann doch endlich mal Frost kommen, ist auch noch genug Platz im Anzug für eine weitere Zwiebel-Schicht vorhanden 😉 Frieren wird sie bestimmt nicht!
Generell muss ich ja mal sagen, dass wir bei Smafolk echt auf den Geschmackt gekommen sind. Im Sommer haben wir beim Apfelbäckchen eine tolle Leggins für Mausekind gewonnen, die sie immer noch oft und gerne trägt. Die Farbe (türkis) gefällt mir unheimlich gut. Im Prinzip sind wir dadurch erst so richtig auf die Marke aufmerksam geworden. Irgendwann zum Herbst hin gab’s dann mal bei Limango oder Windelbar Sachen von Smafolk und da hab ich für Zwergenmann und Mausekind Fleecejacken gekauft. Für Mausekind eine in 80 – in der versinkt sie immer noch!  Aber die sind einfach toll!!! Zwergenmann liebt seine orange Kuscheljacke und ist ganz traurig, dass es jetzt oft schon zu kalt für sie ist. Wenn er rausgewachsen ist, gibt es auf jeden Fall eine neue und die „alte“ wird für Mausekind weggelegt.

Außer den Jacken und nun dem Overall habe ich bislang aber noch nichts gekauft – weil die Kleiderschränke der Kinder schlicht und ergreifend voll sind. Das Gute ist aber, dass die beiden wachsen – und im nächsten Jahr, wenn wir neue Klamotten brauchen, darf mit Sicherheit auch das ein oder andere Teil von Smafolk bei uns einziehen. Irgendwie sind diese bunten Sachen ja echt witzig – obwohl ich sonst eher auf schlichte Kleidung stehe. Ich habe aber schon die Erfahrung gemacht, dass diese gemusterten Sachen in natura oft anders wirken als auf dem Bildschirm in irgendeinem Onlineshop. Von da aus sind wir dann schon gespannt auf die neue Frühjahr-Sommer-Kollektion und schauen dann mal, was wir uns davon gönnen 🙂

 

Merken

Kategorie Mamikram

Ich bin Svenja, Mitte 30 und Mami von Mausekind und Zwergenmann. Von Beruf bin ich Erzieherin und zusammen mit den Kindern, einem wundervollen Ehemann und den drei Stubentigern lebe ich im Emsland.

Kommentar verfassen